Free Book Online
Categories
Liszt und die Frauen

Pdf

Liszt und die Frauen

2.3 (3600)

Log in to rate this item

    Available in PDF Format | Liszt und die Frauen.pdf | German
    La Mara (Author)
Zu Lebzeiten wurde Franz Liszt weniger als Komponist denn als Klaviervirtuose wahrgenommen, dessen genialischer Habitus besonders Frauen ansprach. Seine langjä:hrige nichteheliche Beziehung mit der Grä:fin d'Agoult wurde von den Zeitgenossen als skandalö:s empfunden, spä:ter fö:rderten Frauen wie Carolyne Fü:rstin Sayn-Wittgenstein entscheidend seine kompositorischen Experimente. Insgesamt 26 Frauen hat die bekannte Musikschriftstellerin La Mara, mit bü:rgerlichem Namen Ida Marie Lipsius, in diesem Band porträ:tiert, die in Liszts Leben eine besondere Rolle gespielt haben. –: Nachdruck in moderner Schrift der 1911 erschienenen Erstausgabe.
4.4 (5684)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

  • PDF | 384 pages
  • La Mara (Author)
  • Dearbooks (15 Jan. 2016)
  • German
  • 6
  • Biography
Read online or download a free book: Liszt und die Frauen

Review Text

Name:
The message text:

Other Ebook

Miscellanea