Free Book Online
Categories
Lebensbedrohliche ventrikuläre Herzrhythmusstörungen: Fortschritte in Diagnostik und Therapie

Pdf

Lebensbedrohliche ventrikuläre Herzrhythmusstörungen: Fortschritte in Diagnostik und Therapie

4.4 (1975)

Log in to rate this item

    Available in PDF Format | Lebensbedrohliche ventrikuläre Herzrhythmusstörungen: Fortschritte in Diagnostik und Therapie.pdf | German
    G. Steinbeck (Editor)
In der Bundesrepublik Deutschland - davon ist auszugehen - sterben jahrlich ungefahr 80000 Patienten an plotzlichem Herztod, bedingt in der weit iiberwiegenden Zahl der Falle durch das Auftreten hochfrequenter Kammertachykardien und Kammerflimmern. In der Erforschung und Therapie dieser akut lebensbedrohlichen Herzrhythmusstorungen sind in den letzten Jahren wesentliche Fortschritte erzielt worden, als da sind Mappinguntersu­: chungen experimentell sowie im Operationssaal zur Klarung des elektrophysiologischen Entstehungsmechanismus dieser Arrhythmien, Langzeit-EKG-Untersuchungen und die programmierte Ventrikelstimulation zur Charakterisierung des gefahrdeten Patienten und zur Therapiekontrolle, die Entwicklung neuer und besser wirksamer antiarrhythmischer Substanzen sowie schlieBlich die Einfiihrung von Alternativen bzw. Erganzungen zur medikamentosen Therapie. Basierend auf Beitragen von Autoren einer internationalen wissenschaftlichen Arbeitsta­: gung, die im September 1986 in Miinchen stattgefunden hat, faBt das vorliegende Buch den derzeitigen Kenntnisstand zum Thema 'Lebensbedrohliche ventrikulare Herzrhythmussto­: rungen: Fortschritte in Diagnostik und Therapie' zusammen. Folgende Themen werden besprochen: I. Pathophysiologie ventrikularer Tachyarrhythmien, II. Welcher Patient ist geflihrdet? III. Neue diagnostische Verfahren (programmierte Ventrikelstimulation, nichtinvasive Registrierung von Spatpotentialen), IV. Medikamentose antiarrhythmische Therapiestudien und V. Alternativen zur medikamentosen Therapie (implantierbare Defibrillatoren, gezielte herzchirurgische MaBnahmen und Herztransplantation). Ein besonderer Schwerpunkt des Buches ist die aktuelle Diskussion iiber den Wert hochverstarkter EKG-Ableitungen von der Korperoberflache. Dem wird Rechnung getra­: gen durch einen besonderen Beitrag, der auf Voraussetzungen, Gerateausstattung, prakti­: sche Durchfiihrung und Fehlermoglichkeiten dieser Untersuchungen eingeht (Einzel­: schlagregistrierung, Signalmittelung, Frequenzanalyse). Auch den anderen Hauptthemen, wie der programmierten Stimulation und der medikamentos antiarrhythmischen Therapie, sind einleitende Ubersichtsdarstellungen vorangestellt.
--This text refers to the Pdf edition.
3.4 (3669)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

  • PDF | 254 pages
  • G. Steinbeck (Editor)
  • Steinkopff (1 Jan. 1987)
  • German
  • 5
  • Health, Family Lifestyle
Read online or download a free book: Lebensbedrohliche ventrikuläre Herzrhythmusstörungen: Fortschritte in Diagnostik und Therapie

Review Text

Name:
The message text:

Other Ebook

Miscellanea