Free Book Online
Categories
Der demographische Wandel und die Auswirkungen auf die Finanzierung der gesetzlichen Rentenversicherung

Pdf

Der demographische Wandel und die Auswirkungen auf die Finanzierung der gesetzlichen Rentenversicherung

4.5 (3541)

Log in to rate this item

    Available in PDF Format | Der demographische Wandel und die Auswirkungen auf die Finanzierung der gesetzlichen Rentenversicherung.pdf | German
    Christian Haas (Author)
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich VWL - Konjunktur und Wachstum, Note: 1,7, Friedrich-Alexander-Universitä:t Erlangen-Nü:rnberg (Institut fü:r Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Es ist unstrittig, dass die deutsche Bevö:lkerung aufgrund des demographischen Wandels in der Zukunft aus mehr ä:lteren und weniger jü:ngeren Menschen bestehen wird. Dies wirft immer wieder die Frage auf, welche Konsequenzen diese Entwicklung fü:r den Sozialstaat und die einzelnen Felder der sozialen Sicherung haben wird. Auch wenn viele Wissenschaftler schon zu Beginn der 1980-Jahre auf den demographischen Wandel hinwiesen, so ist er doch erst seit wenigen Jahren Gegenstand der ö:ffentlichen Diskussion. Diese dreht sich gerade in jü:ngster Zeit vor allem um die Frage, wie in Deutschland die Renten gesichert werden kö:nnen (Frevel, 2004, S. 7f). Die heutigen Bevö:lkerungsprognosen, die von einer Fortschreibung der aktuellen Bedingungen aus-gehen, deuten darauf hin, dass kü:nftig eine Sozialstruktur entstehen wird, die problema-tisch fü:r das heutige Sozialsystem ist. Klar ist, dass nachhaltige Umbrü:che im sozialen System einsetzen mü:ssen, die als Chance betrachtet werden sollen, den demographi-schen Wandel selbst und seine Folgen zu gestalten. Dies betrifft auch die gesetzliche Rentenversicherung (GRV), die derzeit im Umlageverfahren finanziert wird und Ge-genstand der vorliegenden Arbeit ist. Die zunehmend hö:here Lebenserwartung, der Ge-burtenrü:ckgang, aber auch die Mobilitä:t sind Faktoren, welche die Alterssicherung maß:geblich beeinflussen. Die demographische Herausforderung besteht in lä:ngeren Rentenzahlungen und einem Rü:ckgang der Beitragszahler, was dazu fü:hrt, dass „:immer weniger Jü:ngere die Leistung fü:r immer mehr Ä:ltere aufbringen [mü:ssen]' (BMGS, 2003, S. 51). Der demographische Wandel spielt also eine zentrale Rolle in der Finan-zierungsperspektive der gesetzlichen Rentenversicherung, denn die Verä:nderung der Bevö:lkerungsstruktur trifft besonders die umlagefin
2.3 (11083)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

  • PDF | 64 pages
  • Christian Haas (Author)
  • GRIN Verlag GmbH (2 Mar. 2015)
  • German
  • 2
  • Business, Finance Law
Read online or download a free book: Der demographische Wandel und die Auswirkungen auf die Finanzierung der gesetzlichen Rentenversicherung

Review Text

Name:
The message text:

Miscellanea